Banner
Navigaton: Startseite Verband History Gründung
Veranstaltungen
Banner
Partner des BSV NRW
Banner
Banner
Banner
Gründung
Gründung

Die Gründung des BSV NRW

Abschrift des Gründungsprotokolls
Protokoll der Gründungsversammlung des Landesverbandes Nordrhein-Westfalen Baseball und Softball im DBV am 22. März 1986 in Hilden, Klusenhof 12

Vertreter folgender Vereine und Gruppen
Zülpich Eagles
Hilden Wains
Ennepetal Raccoons
Cologne Dodgers
Cologne Cardinals
Düsseldorf Diamonds
PSV Bielefeld
Dortmunder Baseballverein Die Biber
Baseballgruppe Brauweiler Raging Abbots

trafen sich am 22.03.1986 im Auktionshaus Hilden zur Gründung des Landesverbandes Nordrhein-Westfalen.

Der Landesverband soll als Dachorganisation für bereits bestehende Baseball-, Softballvereine und Baseball spielende Gruppen, sowie der Verbreitung des Baseballsports in NRW dienen.

Der Versammlung liegt die derzeitige Satzung des Deutschen Baseballverbandes (DBV) vor und wird von allen Mitgliedern angenommen.

Sobald die neue überarbeitete Satzung des DBV, die derzeit noch vom Deutschen Sportbund überprüft wird, vorliegt, wird diese vom Vorstand dahingehend überprüft, ob sie für den Landesverband NRW geeignet ist.

Zur endgültigen Zustimmung wird eine außerordentliche Mitgliederversammlung einberufen.

Sollten Änderungen an der Satzung von Amts wegen notwendig werdenm, ist der Vorstand berechtigt diese Änderungen ohne erneute Einberufung einer außerordentlichen Mitgliederversammlung vorzunehmen.


Wahl des Vorstandes
Zur Wahl des Vorstandes werden folgende Vorschläge unterbreitet:

als 1. Vorsitzender Reiner Jähnke (Ennepetal Raccoons)
als 2. Vorsitzender Dieter Dahmann (Hilden Indians)
als Kassenwart Brigitte Spruth (PSV Bielefeld)

Es wird wie folgt abgestimmt:

für Reiner Jähnke

als 1. Vorsitzender

8 Ja-Stimmen
0 Nein-Stimmen
1 Enthaltung
für Dieter Dahmann

als 2. Vorsitzender

6 Ja-Stimmen
0 Nein-Stimmen
3 Enthaltungen
für Brigitte Spruth

als Kassenwartin

9 Ja-Stimmen
0 Nein-Stimmen
0 Enthaltungen

Damit wird der Vorstand wie vorgeschlagen in sein Amt gesetzt.

Ausschüsse
Bereits bestehende Liga-Ausschüsse werden mit Zustimmung der Gründungsversammlung dem Landesverband eingegliedert.
Die Frage nach einem Verbandstrainer konnte noch nicht geklärt werden und wurde auf einen späteren Zeitpunkt verschoben.


Ennepetal, 30. März 1986
(Cornelia Jähnke, Protokollführerin)